Caroline Bolfing

Bussfeier

Jeder Mensch hat Schwächen und macht Fehler. Es ist wichtig, dass wir uns unseren Fehlern und dem, was uns nicht so gut gelungen ist, auseinandersetzen. Als Christen haben wir das Geschenk, dass wir in unserer Sündhaftigkeit nicht alleine sind, sondern, dass wir auf Jesus schauen dürfen, der mit uns die Kreuze des Lebens trägt und uns Versöhnung anbietet.

Als Pfarrei bieten wir, neben den wöchentlichen Beichtzeiten, auch zweimal im Jahr, vor Ostern und vor Weihnachten, eine Bussandacht an. Wann der Anlass stattfindet, können sie der Homepage entnehmen.
Bereitgestellt: 24.02.2021    Besuche: 36 Monat