Caroline Bolfing

Beratungen

Die kirchliche Sozialarbeit bietet konkrete Hilfe und professionelle Unterstützung in verschiedenen Lebenslagen an.

Die Beratung kann unabhängig von Religion, Nationalität und Alter in Anspruch genommen werden und ist kostenlos. Die Mitarbeitenden unterstehen der Schweigepflicht.

Pfarreiliche soziale Arbeit ist subsidiär und ergänzend zu den Hilfen der öffentlichen und privaten Institutionen. Wo notwendig vernetzen wir uns mit anderen Stellen, um die Situation der Ratsuchenden zu verbessern. Bestehen Ansprüche an die öffentliche Hand, sind diese vorrangig.

Wir sind für Tischlein Deck Dich in Dietikon die Sozialfachstelle, bei der die Berechtigungskarten beantragt werden können. Hier kann gerne direkt Kontakt zu uns aufgenommen werden.
Bild Sozialarbeit1 (Foto: Caroline Bolfing)

 

Personen in finanziellen Notlagen wollen sich bitte an das zuständige Sozialamt wenden.

Kontakt
Kirchliche Sozialarbeit, Frau Gaus Tel. 044 743 4023 oder via Mail claudia.gaus@kath-dietikon.ch.
Eine Terminvereinbarung ist auch über das Sekretariat
Tel. 044 743 40 20 möglich.
Die Sozialarbeiterin ist Montagnachmittag und Donnerstag persönlich erreichbar.
Bereitgestellt: 04.11.2021    Besuche: 68 Monat