Caroline Bolfing

Liturgische Gesänge (nach Ende der Corona Einschränkungen)

Singen Sie gern? Möchten Sie Ihren aktiven Beitrag zur Verschönerung der Liturgie geben?

Es gibt zwei donnerstägliche Gelegenheit dazu.
Einüben mehrstimmiger Gesänge für die Eucharistiefeier in St. Josef
- Donnerstags vor der Messe: um 08:30 Uhr im Pfarreizentrum

Einüben mehrstimmiger meditativer Gesänge für die „Stille“ am Donnerstagabend
- Einsingen vor der Stille: um 18:45 in der Kirche

Zusätzlich haben Sie am ersten Donnerstag im Monat nach dem Chilekafi eine ausgiebigere Möglichkeit, die mehrstimmigen Gesänge einzuüben: von 10:30 – 11:15 Uhr im Pfarreizentrum St. Josef.

nächste Veranstaltungen

liturgische Gesänge (Foto: Caroline Bolfing)

 

Kontaktperson
Luzia Räber
043 322 30 57
luzia.raeber@kath-dietikon.ch
Bereitgestellt: 28.10.2021    Besuche: 27 Monat